Mitfahr-Bankerl“ jetzt auch in der Gemeinde Siegsdorf -
die gelben Bänke stehen seit einigen Tagen in vielen Ortsbereichen

 

Nun gibt es auch in Siegsdorf endlich die lange gewünschten „Mitfahr-Bankerl“. Die knallgelben Sitzbänke mit den auffälligen Schildern stehen im Siegsdorfer Ortskern und auch in verschiedenen Ortsteilen der Flächengemeinde an zentralen Punkten neben den Straßen.
 
Die „Mitfahr-Bankerl“ sind mit Schildern ausgestattet um die gewünschten Zielorte- oder Richtungen anzuzeigen, wenn mitfahrwillige Bürger/innen auf den Bänken hoffentlich nicht gar zu lange auf mitnahmebereite Autofahrer warten.
 
Nun hoffen die Verantwortlichen natürlich, dass die „Mitfahr-Bankerl“ auch fleißig genutzt werden und sich stets Autofahrer finden, die gewillt sind, nicht ganz so mobile Mitbürger auch ein Stück mitzunehmen. Alte und Junge Mitbürger/innen, die über kein eigenes Fahrzeug verfügen und dennoch zu allen Zeiten nach Siegsdorf und auch wieder nach Hause kommen wollen, werden es ihnen danken. (FK)
 
Das erste Bild entstand während der Aufstellarbeiten beim Bankerl an der Hauptstraße/Postgebäude mit den beiden Mitarbeitern Johann Obermayer (links)und Michael Lindner aus dem gemeindlichen Bauhof. (FK)
 
Die weiteren Bilder wurden während des Aufstellens vom Bauhof-Team aufgenommen.
 

Zum Seitenanfang

               Copyright © 2017 Siegsdorfer Gewerbeverbund